logo

Gutes wird erinnert.

Der erste Kuss, das Glücksgefühl beim Kauf Ihres ersten Autos, die Hochzeit des besten Freundes – als wäre es gestern passiert. Während die Tage davor und danach längst verblasst sind, bleiben Ereignisse, die mit starken Emotionen verbunden sind im Gedächtnis hängen ...

gutes_wird_erinnert
gutes_wird_erinnert gutes_wird_erinnert

Reader’s Digest und daheim in Deutschland bieten eine rein positive Berichterstattung in entspannter Leseatmosphäre. Das macht unsere Leser besonders aufnahmefähig für neue Eindrücke und Botschaften. Relevante Faktoren, damit Ihre Marke und Werbebotschaft im Gedächtnis bleibt.

Glücksgefühle filtern die tägliche Infos nach Relevanz.

Gefühle und Emotionen sind ein maßgeblicher Indikator dafür, ob Ereignisse langfristig speichernswert sind oder nicht. Sie helfen uns dabei, die unzähligen Reize und Informationen, die täglich auf uns einstörmen, nach ihrer Relevanz zu sortieren.